Degenhard Andrulat

Danigno, 2012

Tusche und Feder auf Papier
35,6 cm x 28 cm

630,00 €



Einen Sonderfall unter den Papierarbeiten stellt das mit Tusche und Feder gefertigte Werk dar: Wie zarte Bindfäden oder Schnüre ordnen sich die mit der Tuschfeder aufgetragenen  Linien zu einer senkrechten Abfolge von Linien, die sich teilweise überschneiden, überlagern und dennoch den Bilck auf den Bildgrund nicht gänzlich verstellen. Den kompositorischen Einbezug des weißen Hintergrunds verleiht der zarten Bildfindung zusätzlich Leichtigkeit.



About the artist

More works by the artist
More works from this series
More works on paper



Collect